Rundgang zu den Objekten von Zahiri und Batini

Entlang von vier archetypischen Objekten, die an unterschiedlichen Stellen auf dem Hansaplatz platziert sind, berichten vier Wissenschaftler*innen von ihrer Forschung zu historischen, sozialen und technischen Epochenwechseln und (Um-)Brüchen. Esra Ersen und Boris Bororwski stellen die Arbeit vor.

Treffpunkt: Makam Turm